20./21. September 2008

Gina's Babys sind mit 2 Jahren ausgewachsen. Die Charaktere sind unterschiedlich und reichen vom Schlitzohr bis zur Diva. Gemeinsam haben sie alle: Sie sind liebevoll, verschmust, anhänglich und ihren Menschen zugetan. Eben ganz besondere Hunde, die viele der positiven Eigenschaften ihrer Eltern übernommen haben.

Genia und Casimero hatten aus unterschiedlichen Gründen nicht das Glück, bei ihren Familien bleiben zu dürfen. Sie sind zu uns zurückgekommen und haben sich in das Rudel problemlos wieder eingefügt. Keiner von beiden hat durch den Verlust größeren Schaden genommen. Bei uns dürfen sie für immer bleiben. Eines ist jedoch sehr interessant. Beide haben eine ganz enge Bindung an ihre Mama. Wiki und Pepino, die uns ja nie verlassen haben, sind sehr viel selbständiger und unabhängig von Gina.

Rückblickend war die Geburt, das Aufziehen und vor allem das Großziehen der Welpen sicher sehr anstrengend. Manchmal fragen uns Bekannte, ob wir es mit unserem heutigen Wissen wieder tun würden. Ja - sofort. Sicher sprechen wir auch im Sinne der Familien, die glücklich sind, mit Gina's Kindern zu leben. Und wir durften die Erfahrung machen, wie viel lebenswerter das Leben mit einem Rudel ist. Alle unsere tierischen Mitglieder sind sozial, gastfreundlich und auf die Menschen bezogen. Den größten Anteil am reibungslosen Zusammenleben und Erfolg hat unsere Gina. Sie ist die perfekte Mama und Rudelführerin.


Fausto

Geburtsgewicht: 368 g
Gewicht: 21 kg
Schulterhöhe: 60 cm
Charkter: sehr verschmust, liebevoll, anhänglich
Körperbau: muskulös
Lieblingsbeschäftigung: Frisbee, Laufen, Schwimmen

Fausto liebt es neben dem Fahrrad zu laufen und spielt manchmal gern mit anderen Hunden. Am liebsten ist er einfach immer nur bei allen Unternehmungen dabei und genießt die Aufmerksamkeit seiner Menschen. Er begrüßt alle Hunde und mag gerne Katzen. Was er gar nicht mag ist, wenn seine Familie nicht da ist.

Fausto ist ein "Unter-der-Bettdecke"-Schläfer und hat seine Familie gut trainiert.


Pepino

Geburtsgewicht: 390 g
Gewicht: 18 kg
Schulterhöhe: 58 cm
Charkter: eigenwillig, liebenswert, zeitweilig stur (ein richtig abruzzesischer Bayer), liebt alle Menschen und Tiere, großzügig
Körperbau: zierlich
Lieblingsbeschäftigung: mit den Vögeln rennen, ohne sie wirklich fangen zu wollen. Wenn er gnädig gestimmt ist und es gut mit uns meint: Frisbee

Drei Dinge braucht der Pep um glücklich zu sein: Brigitte, Essen und Vögel
Er ist, wie auch seine Mama, ein Forever Dog


Chiara

Geburtsgewicht: 337 g
Gewicht: 17 kg
Schulterhöhe: 55 cm
Charkter: verschmust, liebenswert, fröhlich
Körperbau: kräftig und muskulös
Lieblingsbeschäftigung: Rennen, Rennen, Rennen

Chiara ist sehr verschmust und schnell wie der Blitz.
Manchmal eine kleine Diva. Dabei aber sehr liebenswert.


Genia

Geburtsgewicht: 335 g
Gewicht: 14 kg
Schulterhöhe: 54 cm
Charkter: zart, sensibel, liebenswert, ehrgeizig
Körperbau: zierlich
Lieblingsbeschäftigung: Frisbee, Schwimmen und Rennen

Genia ist ein richtiges Mädchen - graziös, verletzlich, sehr liebes- und anlehnungsbedürftig.
Sie ist unglaublich schnell und eine excellente Frisbeespielerin. Es gibt keine Scheibe, die ihr entgeht. Und sei sie noch so unglücklich geworfen. Sie ist eine Kämpfernatur, gibt nicht auf.


Wiki

Geburtsgewicht: 350 g
Gewicht: 16 kg
Schulterhöhe: 50 cm
Charkter: liebenswürdig, anhänglich, aufmerksam.
Körperbau: kompakt, sehr muskulös und robust
Lieblingsbeschäftigung: Frisbee spielen, Schwimmen und Laufen

Wiki, wachsam wie ein Erdmännchen, ist ein liebenswertes Schlitzohr, immer bemüht, alles richtig zu machen, ohne dabei auf ihre eigenen Wünsche zu verzichten.
Sie ist katzenartig, bewegt sich lautlos und findet alles Eßbare. Alle Versuche, ihr zu erklären, dass sie keine Katze ist, sind kläglich gescheitert.
Bei den Laufspielen mit den Geschwistern spielt sie gern die Beute. Sie ist ein Bewegungstalent, schnell und wendig.


Amena

Geburtsgewicht: 350 g
Gewicht: 17 kg
Schulterhöhe: 52 cm
Charakter: verschmust, anhänglich, großer Bewegungsdrang, sehr geduldig
Körperbau: sportlich und muskulös
Lieblingsbeschäftigung: Rennen, am liebsten neben dem Fahrrad und auf der Wiese Mäuse und Maulwürfe ausgraben, die sie gern als Zwischenmahlzeit hat.

Menchen liebt es morgens nach dem Aufwachen erst einmal noch 10 Minuten mit dem Kind ihrer Familie unter der Decke zu kuscheln. Sie ist bei allen Kindern sehr beliebt und spielt den ganzen Tag mit. Abends mag sie es gemütlich und deckt sich oft selbst mit einem Schaffell zu. Amena liebt anderen Hunde, freut sich über jedes Treffen und jeder Gast des Hauses bekommt selbstverständlich ein Gastgeschenk - meist ihren schmutzigen Schmuseeeisbär.


Arwen

Geburtsgewicht: 385 g
Gewicht: 14 kg
Schulterhöhe: 50 cm
Charkter: sensibel, liebenswert, wachsam
Körperbau: sportlich schlank und muskulös
Lieblingsbeschäftigung: Rennen, Agility, Jagen, Schwimmen

Arwen ist ein Frauchenhund, für ein schnelles Spiel immer zu haben und eine ganz tolle Katzenmutter. In der Hundeschule ist sie immer die Beste. Lernt unglaublich schnell und ist mit großem Eifer dabei. Sie ist ein Akrobat, kann Rolle vorwärts/rückwärts und bewegungslos verharren. Sie kann eigentlich alles - aber sie entscheidet wann sie es auch tut! Auch Arwen bleibt alles Essbare draußen nicht verborgen und sie liebt Hundeparfüm.
Ungebetene Eindringlinge werden, aufmerksam, wie sie ist, ihren Menschen immer rechtzeitig gemeldet. Sie liebt es zusammen mit Mensch und Katzen auf dem Sofa zu faulenzen.
Sie ist ein liebenswerter und sensibler Schatz, der manchmal unglaublich frech sein kann.


Justin

Geburtsgewicht: 337 g
Gewicht: 20 kg
Schulterhöhe: 60 cm
Charakter: verschmust, anhänglich, geduldig, selbstbewusst und durch nichts zu erschrecken
Körperbau: langbeinig, sportlich und muskulös
Lieblingsbeschäftigung: am Fahrrad sprinten, Inlinern, mit seinem Kroko kuscheln, heimlich neue Schlafstätten erkunden, versteckte Käsewürfelchen suchen und benutzte Taschentücher aus dem Mülleimer klauben, um diese dann genießerisch zu zerlegen.

Justin ist ein sehr liebevoller Hund. Er ist ein leidenschaftlicher Läufer, der das Sprinten am Fahrrad über Alles liebt.
Justin ist ein beliebter Hundetherapeut, der auch ängstlichen Kindern geduldig zeigt, dass sie keine Angst vor ihm haben müssen.
Beim Essen folgt Justin dem Slow-Food-Trend. Nach jedem Happen schlendert er genüsslich und in Gedanken versunken durch die Küche.
Was er auf keinen Fall mag: zwei Tage hintereinander das gleiche Essen serviert zu bekommen. Seine Speisekarte soll abwechslungsreich gestaltet sein. Sein derzeitiger Favorit: Gulasch-Indisch.
Am liebsten lässt er sich jedoch mit mundgerechten Happen füttern.


Casimero

Geburtsgewicht: 334 g
Gewicht: 20 kg
Schulterhöhe: 60 cm
Charkter: aufgeschlossen, begeisterungsfähig, willensstark
Körperbau: kraftvoll und muskulös
Lieblingsbeschäftigung: Schwimmen, Frisbee

Casimero, Darling der Hundedamenwelt, ist ein liebenswerter Rabauke. Immer im Galopp unterwegs hat er größte Freude dabei, auf Lang-Strecken mit den Geschwistern seine Kräfte zu messen. Er ist einer der schnellsten, allerdings nicht so wendig. Auch beim Schwimmen hat er bei Geschwindigkeit und Ausdauer längst sogar seine Mama abgehängt. Er ist ein geschickter Türöffner und liebt es, sich abends eng an uns Menschen zu drücken.


Giorgia

Geburtsgewicht: 363g
Gewicht:16 kg
Schulterhöhe: 57 cm
Charkter: anhänglich, verschmust, liebevoll, fröhlich, feinfühlig, kernig, harmoniebedürftig, clever, gehorsam, albern, und verspielt
Körperbau: elegant, sehr sportlich und muskulös
Lieblingsbeschäftigung: Frisbee, Ball, Laufen, Schwimmen

Giorgia ist eine elegante Frisbeespielerin, liebt das Abenteuer und ihre Familie.
Sie hat besonnen und souverän die Führung des Hunde-Katzen-Rudels übernommen. Sie ist sehr sozial, steht Ihrer tauben Hundeschwester immer zur Seite und ist Physiotherapeutin des behinderten Nachbarhundes. Sie ist allem und jedem gegenüber aufgeschlossen und selten schüchtern.

Giorgia liebt es, mit ihren Menschen und den anderen Tieren im Knäuel zu kuscheln, sich von der Katze putzen zu lassen und selbst andere zu putzknabbern. Ihre Menschen haben die typische Handbewegung (Decke heben) gelernt, da sie windhundtypisch selbstverständlich, wie es sich für ein Prinzesschen gehört, unter der Bettdecke schläft.

Alles in allem ist sie eine totale Frohnatur und der Sonnenschein ihrer Familie! Wenn das ganze Rudel beisammen ist, ist sie besonders glücklich.

© 2011 Munich Lurcher | Terms of Use